APCOA News

Park & Control

Park & Control und T-Systems starten Smart Parking-Kooperation

Stuttgart, 5. Oktober 2017 – Park & Control PAC GmbH, der Anbieter für Parkraumlösungen, präsentiert auf der internationalen Immobilienmesse EXPO REAL (4. bis 6. Oktober) in München am Stand (Halle C1, Stand 121) die Innovationspartnerschaft Smart Parking Solutions mit der T-Systems International GmbH sowie zukunftsweisende Parkraumlösungen.

Park & Control bietet Partnern vielfältige Bewirtschaftungskonzepte und schafft unter anderem durch die Optimierung der Flächenauslastung und -nutzung oder durch die Verwaltung von Parkräumen Mehrwerte. Das Unternehmen erstellt maßgeschneiderte Lösungen für Gewerbeimmobilien und Wohnungsgesellschaften, Kommunen, öffentliche Institutionen und viele mehr.

Kooperation mit T-Systems ermöglicht effizientere und flexiblere Parkraumlösungen
Über die Smart Parking Solutions, die jüngste Kooperation mit der T-Systems, bietet Park & Control seinen Kunden Parkraumlösungen der Zukunft. Auf Wunsch kann das Unternehmen künftig privaten Parkraum in Park and Joy, dem digitalen Marktplatz für Parkraummanagement von T-Systems, integrieren. Kunden können dort Parkraum einsehen, Stellflächen direkt ansteuern und bequem per App buchen. „Wir sind der Überzeugung, dass die Nutzung von privatem Parkraum noch optimiert werden kann und die Smart Parking Solutions machen genau das auf bequeme Art und Weise möglich. Wir freuen uns auch, dass wir unseren Partnern durch die Kooperation mit T-Systems zusätzliche Mehrwerte bieten können“, so Werner Weber, Geschäftsführer Park & Control PAC GmbH.

Durch Smart Parking Solutions wird die Buchung für Kunden noch einfacher. Partner von Park & Control können außerdem durch das Tool auf zuverlässige Parkprognosen zugreifen und profitieren von einem konstanten Nutzerflow auf ihren Stellflächen.

Innovative Produkte erhöhen Parkkomfort
Neu im Portfolio ist auch Park@Home, ein Rundum-Sorglos-Paket für Wohnungsgesellschaften. Park & Control sorgt hierbei dafür, dass Stellplätze, die zu vermieteten Wohnimmobilien gehören, professionell und optimal bewirtschaftet werden. Das Unternehmen stellt sicher, dass Mieter die Parkplätze unbehindert nutzen können und erwirkt eine deutliche Reduzierung von Fremdparkern auf dem Gelände. Gleichzeitig können freie Stellplätze vermarktet und der Ertrag durch gezielte Auslastung der Parkfläche optimiert werden. „Wir haben festgestellt, dass nicht nur Betreiber von Gewerbeimmobilien mit Fremd- und Dauerparkern zu kämpfen haben und freuen uns, dass wir mit Park@Home nun auch der Wohnungsimmobilienwirtschaft eine Lösung für das Problem anbieten können“, so Weber.

Parken Plus+ ermöglicht Park & Control die Vermietung von ungenutzten Stellplätzen. Auf Wunsch stellen Vertragspartner eine gewisse Anzahl an Parkplätzen für die Vermietung zur Verfügung. Kunden können dann über die Buchungsplattform (www.park-control.de/parken-plus) für einen, zwei oder auch drei Monate einen Parkplatz auf einer vom Unternehmen betreuten Fläche buchen.

Das Produkt „Parkschein“ stellt eine flexible Lösung der Parkraumbewirtschaftung für unterschiedliche Flächen dar. Mit der Installation von Parkscheinautomaten wird für die Dauer des Parkvorgangs ein entgeltpflichtiger Parkschein gelöst. Auf diese Weise kann der vorhandene Parkraum noch effizienter erschlossen werden.

 

Über „Park & Control“

Die Park & Control PAC GmbH ist Deutschlands führender Anbieter für zukunftsweisende Parkraumlösungen und agiert unter dem Dach der APCOA PARKING GROUP. Das Unternehmen hat mehr als 40 Jahre Erfahrung im professionellen Parkraummanagement und setzt auf maßgeschneiderte und vielfältige Bewirtschaftungskonzepte. Das Service-Portfolio von Park & Control umfasst unter anderem die Betreuung unbeschrankter Parkplätze im Auftrag von privaten Immobilieneigentümern, um eine komfortable Nutzung dieser Parkräume zu gewährleisten. Zudem bietet die Park & Control GmbH Produkte wie Parken Plus+, einem Mietservice für flexible Dauerparkplätze, und Park@Home, einem Rundum-Sorglos-Paket für Wohnungsgesellschaften, an.

Pressekontakt:
Park & Control PAC GmbH
Flughafenstr. 34
70624 Stuttgart-Airport 

Stuttgart, 5. Oktober 2017 – Park & Control PAC GmbH, der Anbieter für Parkraumlösungen, präsentiert auf der internationalen Immobilienmesse

... mehr

APCOA Pressemitteilungen

Park & Control

Effiziente Nutzung nicht öffentlich gewidmeter Flächen durch Public-Private-Partnership

Park & Control GmbH optimiert Parkräume

Stuttgart, 26.04.2017 – Innerstädtischer Parkraum ist ein knappes Gut. Gleichzeitig wird in vielen Kommunen das Potenzial nicht öffentlich gewidmeter Flächen bisher noch nicht voll ausgeschöpft: Etwa bei brachliegenden oder nur sporadisch genutzten Flächen. Zudem dürfen Parkverstöße auf nicht öffentlich gewidmeten Flächen nicht vom Ordnungsamt geahndet werden.

Einen wichtigen Beitrag zur Entlastung des innerstätischen Parkraummangels leistet eine Nutzung dieser Flächen im Rahmen einer Public-Private-Partnership zwischen Kommunen und der Park & Control GmbH. Im Rahmen einer solchen Zusammenarbeit bietet Park&Control Kommunen die Möglichkeit, das Parkraum-Management noch effizienter zu gestalten. Ziel einer solchen Partnerschaft ist, die angespannte Situation in den Innenstädten aufgrund fehlenden Parkraumes deutlich zu verbessern und die Auslastung bereits bestehenden Parkraums zu optimieren.

Optimierungspotenzial erkennen und nutzen
Die Park & Control GmbH installiert und betreibt etwa Parkscheinautomaten, vertreibt und verwaltet Dauerparkkarten und kontrolliert den Parkraum durch eigenes Personal. Dabei fallen für die öffentliche Hand keine Zusatzkosten an. Stattdessen können zusätzliche Erträge generiert werden. Folglich profitieren sowohl Städte und Gemeinden als auch Parkplatznutzer: Die Partnerschaft unterstützt Städte und Gemeinden dabei, ihre gemeinwohlorientierten Ziele umzusetzen.

Rechtmäßige Nutzung der Parkflächen
Im Zuge der Überwachung durch Mitarbeiter von Park & Control über die rechtmäßige Nutzung der Parkflächen stellen diese gegebenenfalls Vertragsstrafen aus. Eine gut sichtbare Beschilderung mit einer klaren Darstellung der Parkierungsregeln erleichtert den Parknutzern das Parken. Die rechtliche Grundlage hierfür bilden die sogenannten Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Das Verfahren ist rechtlich geprüft und hat sich über die Jahre bewährt.
 

Kontakt
Park & Control PAC GmbH
Flughafenstr. 34
70624 Stuttgart-Airport
E-Mail: presse@park-control.de

Über „Park & Control“

Die Park & Control GmbH überwacht die Einhaltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf unbeschrankten Parkplätzen im Auftrag von privaten Immobilieneigentümern. Das Unternehmen ist ein eigenständiges Mitglied der APCOA PARKING Group, dem führenden europäischen Parkraum-Manager. Über 45 Jahre Erfahrung, Know-How aus 12 europäischen Ländern zeichnen den Konzern aus. Die APCOA Group bewirtschaftet über 1,4 Millionen Einzelstellplätze an rund 8.700 Standorten.

www.park-control.de

Stuttgart, 26.04.2017 – Innerstädtischer Parkraum ist ein knappes Gut. Gleichzeitig wird in vielen Kommunen das Potenzial nicht öffentlich

... mehr

Park & Control

Park & Control GmbH bewirtschaftet Parkplätze auf Privatgelände

Stuttgart, 15. März 2017 – Diese Situation findet man in zahlreichen Bürovierteln deutscher Großstädte: Die Straßenränder sind zugeparkt,

... mehr

Pressekontakt

Park & Control PAC GmbH
Flughafenstr. 34
70624 Stuttgart-Airport
E-Mail: presse@park-control.de